Kasualien

Geburt, Konfirmation, Hochzeit oder Trauerfall – zu Recht erwarten Sie, dass sich Ihre Kirchengemeinde an den Wendepunkten des Lebens für Sie da ist. Bitte wenden Sie sich ans Pfarramt, um zu klären, wann der Gottesdienst zur Taufe Ihres Kindes oder zu Ihrer Trauung stattfinden kann. Konfirmation wird immer am vierten Sonntag nach Ostern gefeiert. Bei einem Sterbefall steht Ihnen der Pfarrer oder ein Stellvertreter so schnell wie möglich seelsorgerlich und zur Vorbereitung der Bestattung zur Verfügung.

Die nächsten Taufmöglichkeiten sind am:
30.04.2017
16.07.2017
06.08.2017 (mit Gemeindediakon W. Schlittenhardt)
10.09.2017
05.11.2017
03.12.2017
(Alle Taufen finden, soweit nicht anders angegeben, mit Pfarrer Philip Kampe statt.)