Kurse zum Glauben

Für die, die nicht alles glauben! Die einen glauben an Gott, die anderen an die Wissenschaft, manche glauben an sich selbst und manche an gar nichts. Vielleicht sind Sie christlich getauft, haben aber den Bezug zu Kirche und Glauben verloren? Oder gehören Sie zu denjenigen, die zwar regelmäßig in die Kirche gehen, aber trotzdem den Wunsch nach einer intensiveren Beschäftigung mit dem Glauben verspüren? Oder sind Sie vor Jahren aus der Kirche ausgetreten, möchten nun aber mit Ihrer gewonnenen Lebenserfahrung nochmals über die Bedeutung des Glaubens nachdenken?

Kurse zum Glauben bieten Ihnen die Möglichkeit, zentrale Themen des christlichen Glaubens kennenzulernen und herauszufinden, welche Bedeutung der Glaube für Ihr persönliches Leben haben kann. In der Evangelischen Kirchengemeinde Linkenheim haben solche Kurse schon eine gute Tradition.

Immer wieder finden "Stufen des Lebens"-Kurse und Alpha-Kurse bei uns statt. Ganz aktuell lädt die Kirchengemeinde ein zu einem Glaubenskurs zum Reformationsjubiläum . Vier Freitagabende im März 2017 unter dem Thema: vergnügt. erlöst. befreit. Bitte wenden Sie sich bei Interesse ans Pfarramt.