Screen für News-Beiträge

Verschärftes Infektionsschutzkonzept ab 18. Oktober

Die steigende Zahl an Corona-Infektionen hat den Evangelischen Oberkirchenrat dazu veranlasst, für den Bereich der Evangelischen Landeskirche in Baden zusätzlich zu den bestehenden Schutzmaßnahmen auch noch Folgendes vorzuschreiben:

— Alle Gottesdienstbesucherinnen und -besucher müssen zu jedem Zeitpunkt in der Kirche eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

— Es ist kein Gemeindegesang mehr erlaubt.

Für die Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Linkenheim bedeutet das, dass schon ab 18. Oktober 2020 und bis auf Weiteres Lieder nicht mehr laut mitgesungen werden dürfen und z.B. das Vaterunser nur leise mitgesprochen werden darf. Bitte bringen Sie außerdem Ihre eigene Mund-Nasen-Bedeckung mit.

Der Kindergottesdienst findet schon am 18.10.2020 und bis auf Weiteres nicht mehr statt.